Grid List Calendar Add Search Phone Check Send Chat
  • Kabarett

Herbert Knebels Affentheater „Außer Rand und Band“

Herbert Knebels Affentheater

„Außer Rand und Band“

Herbert Knebels Affentheater präsentiert mit Außer Rand und Band das 100. Bühnenprogramm! Kein Grund zum Feiern. Denn strenggenommen ist es erst das 15.. Alle anderen - in Zahlen, 85 – sind der kritischen Selbstzensur zum Opfer gefallen. Immer wieder hieß es kurz vor der Premiere, „Och nee, dat könn wir nich bringen!“ Zu lang, zu laut, zu krass, zu rund, zu lustig, zu gefährlich! Um nur einige Kritikpunkte zu nennen.

Aber mit Außer Rand und Band hat es endlich mal wieder ein Programm auf die Bühne geschafft! Ein Affentheater Programm, dass es in sich hat. Wiedermal setzen wir auf die altbewährte Mischung aus Musik, egal ob von Bee Gees, Pink Floyd, The Clash, The Who ,Creedence Clearwater Revival, Roy Orbinson, David Bowie und hasse nich gehört, herrlich blöde Ensemble Nummern und natürlich, nicht zuletzt, die schönen Knebel Geschichten. Viele werden vielleicht sagen: och dat is ja so wie immer. Können wir nur sagen: stimmt! Weil Tanztheater und Performance können wir nicht, obwohl, … kommt doch einfach gucken.

Eines lässt sich dazu jetzt schon sagen: Es ist auf jeden Fall nicht zu lang! Wir sind ja auch nicht mehr die Jüngsten, und 100 Programme haben ihre Spuren hinterlassen. Aber das hält uns nicht davon ab, auf der Bühne außer Rand und Band zu sein, wenn auch nur für einen kurzen Moment. Wer ihn entdeckt, erhält 2 Freikarten für unseren Auftritt direkt neben dem Don Bosco-Heim in Holzminden!

Wir sehen uns!

Karten buchen

Mo.-Fr. von 9-17 Uhr steht Ihnen unsere Tickethotline unter 02203-599480 zur Verfügung. Kartenbuchungen, dringende Fragen oder auch Anregungen sind in dieser Zeit herzlich willkommen. Wir kümmern uns gerne persönlich um Ihr Anliegen. Bitte halten Sie ggf. Ihre Kundennummer bereit.

Darüber hinaus können Sie auf unserer Sa Cova Webseite (www.sacova.de) die Karten direkt im Internet buchen. Klicken Sie hier auf den Button Karten bestellen! Die Reservierungsbestätigung erhalten Sie dann automatisch, per E-Mail.

Zum Anzeigen der Karten ist ein größeres Display erforderlich.
Zum Anzeigen der Karten auf Ihrem Mobilgerät benutzen Sie bitte die Landscape-Ansicht, indem Sie Ihr Gerät quer halten.
ajax loader
Karten werden geladen,
einen Moment bitte...

Spielstätte

Veranstaltungsort:
Bürgerzentrum Engelshof in Köln-Westhoven

Anschrift:
Oberstr. 96
51149 Köln


zu Google Maps

Einlass:
60 Minuten vor Veranstaltungsbeginn

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Ab Hauptbahnhof zunächst mit der U-Bahn zur Station „Neumarkt“ fahren.
Dort die U-Bahn verlassen und oberirdisch umsteigen in die Linie 7 Richtung
Zündorf / Porz, bis zur Haltestelle „Westhoven Berliner Straße“.
In die Berliner Straße einbiegen und durchgehen bis zur Oberstraße. Dort nach rechts.
Das Bürgerzentrum liegt nach wenigen hundert Metern auf der rechten Seite.

Ab Bahnhof Deutz zu Fuß bis zur Deutzer Brücke (ca. 5 Minuten), dort an der
Haltestelle „Deutzer Freiheit“ die Linie 7 Richtung Zündorf / Porz, weiter wie oben.

Aus Porz erreichen Sie uns ebenfalls mit der Linie 7 / Richtung Frechen.

Mit dem Auto:

Mit einem Fahrzeug fahren Sie von Norden und Süden ( A3 ) bis zum Autobahn-Dreieck Heumar,
dort auf die A4 Richtung Bonn/Aachen bis Ausfahrt Köln-Poll/Porz.
Dort rechts auf die Kölner Straße. Immer geradeaus, dann rechts in die André-Citroën-Straße einbiegen.
Der Engelshof liegt nach wenigen hundert Metern auf der linken Seite.

Von Westen ( A4 ) über die Rodenkirchener Brücke bis Ausfahrt Köln-Poll/Porz, weiter wie oben.

Bratwurst, Kaltgetränke

Rollstuhlfahrerbegleiter frei? Ja

Die Plätze im Saal sind frei wählbar

Bürgerzentrum Engelshof e.V.
Oberstr. 96
51149 Köln


Telefon: 02203 15216
E-Mail: ticket@engelshof.net